Entwurf Windenergieerlass NRW: Die Landesregierung hält nicht, was sie versprochen hat!

So betitelt die Naturschutzinitiative e.V. ihre Pressemitteilung vom 13.10.2017. Das Thema Windkraft liegt in Stolberg „nur“ auf Eis. Die Investoren stehen bereit, sofort wieder in die Planungen einzusteigen, sollten die Rahmenbedingungen es ermöglichen. Deshalb beobachten wir, wie versprochen, die aktuelle Entwicklung sehr genau!
Hier kann man eine Zusammenfassung der aktuellen Entwicklung zum Winderlass nachlesen:
eifelon – Windenergieerlass in der Kritik