UMFRAGE DER STOLBERGER ZEITUNG UND NACHRICHTEN MIT THEMA „WINDKRAFT IM LAUFENBURGER WALD“!

Bitte zahlreich teilnehmen und unser Anliegen vertreten!!!

Liebe Mitstreiter,
trotz der Windstille in den letzten Tagen und Wochen, sind wir doch wachsam geblieben. Wie sich heute herausstellte, ist dies auch nach wie vor nötig:
Als Beilage zu den Stolberger Nachrichten und der Stolberger Zeitung, gab es am Samstag, 24.4.2015 Post der Lokalredaktion mit einer Umfrage zu den Interessen der Leser. Hierin wird auch explizit die Meinung zum Thema „Windkraft im Laufenburger Wald“ abgefragt. Was damit bezweckt wird ist nicht ganz klar, allerdings scheint die Lokalredaktion ein Interesse daran zu haben, dieses Thema wieder aufleben zu lassen. Indiz dafür ist auch ein Artikel unter der Rubrik „kurz notiert“ im Lokalteil.
Um von vorne herein klarzustellen, dass wir gegen Windräder im Wald sind, möchte ich euch bitten euch rege an der Umfrage zu beteiligen und die zweite Frage entsprechend zu beantworten. Hierfür kommt nur die dritte Antwort „Nein, das können andere Städte machen, die mehr Platz haben“ in Frage, da auch bei einer erneuten Klärung der Standortfrage, nur Waldflächen in Frage kämen und der Laufenburger Wald dadurch nicht gänzlich ausgeschlossen wäre.
Die Möglichkeit zur Beteiligung habt ihr direkt als Vordruck mit kostenloser Rücksendung in der Tageszeitung. Außerdem könnt ihr den hier geteilten Link nutzen.
Bitte beteiligt euch und teilt fleißig diese Nachricht, jede Stimme zählt!
http://www.aachener-nachrichten.de/zva/lesermarkt/imagefrabo/stolberg.php